Lichtvolle Energie-Therapie

                    Alles ist Liebe                        

                   Der Aufstiegsprozess

                Hintergründe, Übungen, Meditationen

 

                                         Inhalte:

                                         Einleitung

                 Galaktische und planetarische Ereignisse

                    Die ersten Schritte in Deine Freiheit

                       Der Mensch - mehr als ein Körper

                              Das neue Chakrensystem

                          Das göttliche Gefühlszentrum                                             

                          

                Hier geht es zum kostenlosen Download der

                                         PDF-Datei 

                       

                             Viel Freude beim Lesen!                                       

                                               

 

           Alles ist Energie und schwingt.        

  Der Mensch reagiert auf Schwingungen!   

                                                                                                                                               

Universelles Gesetz                                        

Die Quantenphysik zeigt auf, dass das ganze Universum aus verschiedenen Schwingungsfrequenzen besteht, welche in einer direkten Wechselwirkung mit dem BEWUSST-SEIN stehen! Alles ist Energie und schwingt. Energie geht nicht verloren. Ohne Schwingung kein Leben. Schwingungen gehen miteinander in Resonanz. Das Gesetz der Anziehung ist ein  universelles Gesetz: Gleiches zieht Gleiches an bzw. Energiefelder gleichen sich an - wobei das stärkere Energiefeld das Schwächere anhebt. Alle Menschen und Teilchen unterliegen dieser Gesetzmässigkeit. 

 

Die Matrix 

Im Universum ist alles über das Nullpunktfeld verbunden. Eine unbegrenzte Quelle der Energie - der Ursprung allen Wissens.

Die Matrix (Nullpunktfeld) ist eine kosmische Datenbank, ein Bewusstseinsfeld, in dem alle Antworten und Möglichkeiten zu finden sind - ein komplexes Informations-Programmsystem. 

 

Die Blaupause des Menschen

Das kristalline Netz des Menschen ist der Träger der Ur-Matrix des Menschen. Die Blaupause, unser ursprünglicher bzw. idealer Zustand, liegt also bereits im Energiefeld von uns allen. Im Laufe unseres Lebens wird diese Matrix durch zahlreiche externe Ereignisse, Glaubenssätze und andere Einflussfaktoren verformt. 

Jeder Mensch hat also ein Energiefeld, auf welches das Umfeld reagiert und umgekehrt. Krankheiten, Stress, Ängste, Sorgen, Traumata etc. stören dieses Energiefeld und verändern bzw. schwächen dieses. Infolge sinkt die eigene Energie in Form von Burn-out, Lethargie, Zweifel, Missmut, Frust, unerwünschten Lebensumständen etc. Dadurch ziehen wir mehr davon an (Resonanz).

 

Die Chakren

Der Mensch besitzt einen physischen, einen grobstofflichen und  einen  feinstofflichen Körper, auch Aura genannt. 

Die Chakren sind feinstoffliche Energiezentren unseres Körpers. Über die Chakren findet ein Austausch der Energien des Menschen mit den Energien des Kosmos und der feinstofflichen Welt statt. Es gibt sieben Hauptchakren, jeweils mit einer bestimmten Funktion. Diese liegen entlang der senkrechten Mittelachse des Körpers. Sind alle Chakren in einem harmonischen Fluss, also frei von Blockaden und geöffnet, so befindet sich der Mensch im absoluten Gleichgewicht. Blockierte Chakren hingegen rufen Probleme auf der gesundheitlichen-emotionalen-spirituellen Ebene hervor.  

 

Unsere Realität

Gedanken sind Energie, die eine magnetische Wirkung haben. Mit der Kraft der Gedanken und unseren Emotionen beeinflussen wir bewusst oder auch unbewusst unsere Realität. Der Geist ist schöpferisch. Energie folgt der Aufmerksamkeit.

Das Gesetz der Anziehung sorgt dafür, dass die von uns ausgesendeten Signale genau die Dinge, Personen und Situationen in unser Leben bringen, die unseren Gedanken, Glaubensmustern und unbewussten emotionalen Programmen entsprechen und unsere Erfahrungen bestimmen.

Wenn unsere Realität anders aussieht, als wir es uns wünschen, liegt das daran, dass unsere Emotionen und unsere Gedanken nicht übereinstimmen. Um positive Resultate zu erzielen muss die dahinterliegende Energie verändert bzw. in eine höhere Schwingung gebracht werden.

 

Auswirkungen des Unterbewusstseins

Unterdrückte Emotionen und unbewusst ablaufende Programme sind im Körper und im Energiefeld des Menschen gespeichert und blockieren den natürlichen Energiefluss. Es entsteht eine Kommunikationsstörung im Organismus, wenn diese nicht aufgelöst bzw. transformiert werden. Sie gehen nicht von alleine weg, sondern dehnen sich im Gegenteil immer mehr aus. Sie im Verborgenen zu halten, kostet Kraft.  

Erfolgs - und Glückverhinderungsmuster liegen auf unbewusster Ebene und sorgen dafür, dass erfreuliche Ergebnisse und Lebenssituationen ausbleiben.  

 

Das Höhere Selbst bzw. die Seele

Emotionale und körperliche Blockaden unterbrechen unsere Verbindung zum Höheren Selbst, unserer Intuition. Dadurch sind wir gezwungen uns lediglich von unseren programmierten Reaktionen (und den logischen Zentren der linken Hirnhälfte) leiten zu lassen. Um diese Verbindung wieder herzustellen, müssen zunächst Blockaden gelöst und transformiert werden. Ist dies erreicht, können wir uns wieder mit der unbeschädigten Blaupause verbinden und zu dem vollkommenen Zustand zurückkehren.

Wenn unsere Seele nachdrücklich um unsere Aufmerksamkeit bitten will, bedient sie sich der Sprache des Körpers. Unser Körper ist das Spiegelbild der Seele. Leben wir in Disharmonie, ist es unser Körper auch.

 

Energiebehandlungen (Readings)

Heilung hat seinen Ursprung im geistigen Feld. Die hohe Frequenz von Energiebehandlungen  richtet geistige Heilungsimpulse direkt  auf die Informationsebene  bzw. Quantenebene des Körpersystems aus, wodurch Blockaden transformiert und deren Auswirkungen verhindert werden. Immer wiederkehrende Muster und Programme lösen sich auf. Der Konflikt zwischen Gedanken und Emotionen wird geklärt, indem der Ursprung der limitierenden Emotion in eine positive Schwingung versetzt wird. Dieser Prozess weckt den ursprünglichen Bauplan der Zellen,  verändert die im Unterbewusstsein gespeicherten Informationen und damit auch die unerwünschten Emotionen und Programme.  Inneres Gleichgewicht, mehr Kraft und EnergieMitgefühl, Einfühlungsvermögen und Liebe für sich selbst und andere stellt sich ein. 

 

Transformation

Tranformation ist immer dann unverzichtbar, wenn wir unser Leben auf eine ganz neue Qualitätsebene bringen wollen.  

Transformation und Heilung erfolgt über das Bewusstsein auf der Matrix-Ebene (reines Bewusstsein). Wirkliche Heilung geschieht nur durch Transformation der Ursache, nicht des Symptoms.  

 

Die geistige Welt

Wir sind von einer Flut feinstofflicher Energien und Informationen umgeben, die ständig auf uns einwirken und uns prägen, die wir aber mit unseren fünf Sinnen nicht erfassen können.  

Auf der feinstofflichen Ebene bewegt  sich die  geistige Welt. Engel und aufgestiegene  Meister  sind geistige Wesen mit einer wesentlich höheren Schwingung, als Menschen sie haben.   

Jeder Mensch hat Schutzengel - sie bieten uns Rat und Hilfe an, mischen sich aber nie gegen unseren freien Willen in unsere Angelegenheiten ein. Daher ist es wichtig, dass wir sie um Hilfe bitten! 

Engel, aufgestiegene Meister und viele weitere Lichtwesen sind Freunde und Begleiter auf unserem Weg durch das Erdenleben. Sie helfen dem Menschen bei der Erfahrung der Selbsterkenntnis, der Überwindung seiner Dualität und auf der Suche nach der Einheit. Sie sind Boten des Göttlichen, Mittler zwischen Gott und Mensch, Geistwesen ohne physischen Körper. Sie dienen der Umsetzung des göttlichen Plans und haben die Bewusstheit der Einheit nicht verlassen.

 

Unterstützung der geistigen Welt in Energiebehandlungen

Geistige Botschaften verhelfen dabei die Ursachen der energetischen Störungen des Klienten aufzufinden.  

Die Arbeit mit Lichtwesen erfolgt auf der Energieebene, der Seelenebene, der Bewusstseinsebene bzw. der quantenphysischen Ebene.  

Engelsenergien sind Lebensenergie in höherer Schwingungsfrequenz, die auf den Klienten übertragen werden. Die momentane Frequenz passt sich an die hohe Frequenz dieser von aussen kommenden Energien an.  

Durch die Frequenzerhöhung mithilfe der Engel kann die Lebenskraft und die Liebe wieder frei fliessen und man bekommt die gewünschten Resultate.

 

Ziel ist es, die ursprüngliche Blaupause des Körper-Geist-Seele-Systems wieder herzustellen, so dass sich unsere Wirklichkeit  (Materie)  LIEBE-voll  und  positiv verändert. Wenn wir mit den geistigen Gesetzen arbeiten, stellt sich zwangsläufig Erfolg ein!  

 

                                             

 

Geistiges Heilen  dient  der  Aktivierung  der  Selbstheilungskräfte  und  ersetzt  nicht die  Diagnose oder Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker.

cosmic energy  |  cosmicenergy@live.de 0178 - 11 45 932